Guten Abend, schön Abend, der Weihnachtsbaum brennt
Volkslied aus Kärnten, Textverhunzung: Der mit der Ukulele

Guten (G)Abend, schön Abend, der (D7)Weihnachtsbaum (G)brennt

Am
Kranze die (D7)Lichter, die (G)brannten so (D7)hoch
Nun
(G)hat unser Lampenschirm (D7)leider ein (G)Loch*

Guten (G)Abend, schön Abend, der (D7)Weihnachtsbaum (G)brennt


Die Oma kommt
(D7)schreiend aus der (G)Küche ge(D7)rannt
Die
(G)Plätzchen im Ofen sind (D7)längst ange(G)brannt


Guten (G)Abend, schön Abend, der (D7)Weihnachtsbaum (G)brennt

Es
brennen die (D7)Socken und (G)Rauch steht im (D7)Raum
Es
(G)lodert das Sofa beim (D7)Wei-hei-hnachts(G)baum*

Guten (G)Abend, schön Abend, der (D7)Weihnachtsbaum (G)brennt


Nun
qualmt es und (D7)stinkt es so (G)brenzlich da(D7)heim
Wir
(G)singen die flammende (D7)Weihnachtszeit (G)ein**

---------------------
Vorsänger singt den Refrain allein, dann den unterstrichenen Teil alle gemeinsam.
*Die Strophen werden in der Wiederholung von allen gemeinsam gesungen.
**Am Schluss mit einer Verlangsamung singen.





Print this page !  www.alles-uke.de