Tsen Brider - Zen Bridder - Zehn Brüder
Jiddisches Volkslied

(Hm)Zen Brider senen1 mir gewesn, (Em)hobn mir gehandlt mit Lejn2
(A7)Ejner is vun unds gestorben, (Hm)senen mir geblibn (F#7)nejn
(Hm)Nejn Brider senen mir gewesn, (Em)hobn mir gehandlt mit Fracht
(A7)Ejner is vun unds gestorben, (Hm)senen mir geblibn (F#7)acht

  (Hm)Schmerl mir dem Fidele3,(D)Tewje mit'n Bass
  (F'#7)Spiltsche4 mir a Lidele (Hm)mittnojfn5 Gass
  (Hm)Oj-oj-oj-oj-oj-oj (D)oj-oj-oj-oj-oj
  (F#7)Spiltsche mir a Lidele (Hm)mittn (F#7)ojfn (Hm)Gass

Acht Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Ribn6
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn sibn
Sibn Brider senen mir gewesn, hoben mir gehandlt mit Gebäcks7
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn sechs

Sechs Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Strimpf8
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn finef
Finef Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Bier
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn vier

Vier Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Hej9
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn drej
Drej Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Blej10
Ejner is vun unds gestorben, senen mir geblibn zwej

Zwej Brider senen mir gewesn, hobn mir gehandlt mit Bejner11
Ejner is vun unds gestorben, bin ich mir geblibn ejner
Ejn Bruder bin ich mir gewesn, hob ich mir gehandlt mit Licht
Sterbn tu ich jeden Tog, wejl zu essn hob ich nicht

----

Zur besseren Lesbarkeit ist die Schreibweise der heutigen deutschen Rechtschreibung angepasst.

Worterklärungen:
1 = sind, 2 = Leinen (Stoff), 3 = Fiedel (Geige), 4 = Spielste (Spielst du), 5 = auf der (Gasse),
6 = Rüben, 7 = Gebäck, Gebackenes (Kekse), 8 = Strümpfe, 9 = Heu (Stroh) 10 = Blei,
11 = Beine (meint: Knochen, früher zur Seifenherstellung verwendet)

Print this page !   www.alles-uke.de