Ein Männlein steht im Walde
Volksweise, Text: Hoffmann von Fallersleben


Ein (D)Männlein steht im Wal(G)de ganz (D)still (A7)und (D)stumm
Es hat vor lauter Pur(G)pur ein (D)Mänt(A7)lein (D)um
Sag, wer mag das (A7)Männlein sein
(D)Das da steht im (A7)Wald allein
(D)Mit dem purpur-ro-o-(G)oten (D)Män(A7)te(D)lein

Das Männlein steht im Wa(G)lde auf (D)ein(A7)em (D)Bein
Und hat auf seinem Haup(G)te schwarz (D)Käpp(A7)lein (D)klein
(D)Sag, wer mag das (A7)Männlein sein
(D)Das da steht im (A7)Wald allein
Mit dem kleinen schwa-ar-(G)arzen (D)Käp(A7)pe(D)lein








Print this page !   www.alles-uke.de